HOLZKOHLEGRILL

Zeige:
Sortieren nach:
Holzkohlegrill LESKOVAC 60x40cm

146,40€ Netto: 120,00€

Holzkohlegrill LESKOVAC 80x40cm

183,00€ Netto: 150,00€

Holzkohlegrill LESKOVAC 85x50cm

219,60€ Netto: 180,00€

Grillräder (universell)

36,60€ Netto: 30,00€

GRILLABLAGE (universell)

18,30€ Netto: 15,00€

Grilldeckel

24,40€ Netto: 20,00€

Holzkohlegrill 100x50 LESKOVAC

427,00€ Netto: 350,00€

Holzkohlegrill 120x70 LESKOVAC

488,00€ Netto: 400,00€

Holzkohlegrill TOP MASTER 120 x 70

854,00€ Netto: 700,00€

Rost auf Füßen

61,00€ Netto: 50,00€

Grillrost auf einem Ständer 85,5 x 60 cm

122,00€ Netto: 100,00€

Gartenfeuerkorb

146,40€ Netto: 120,00€

Gartenkamin

427,00€ Netto: 350,00€

Grillhandschuh (temperaturbeständig)

14,64€ Netto: 12,00€

Grillburste

6,10€ Netto: 5,00€

Schürhaken

6,10€ Netto: 5,00€

Metallkehrschaufel

6,10€ Netto: 5,00€

Grillspachtel

12,20€ Netto: 10,00€

Rosshaarbesen

6,10€ Netto: 5,00€

Grillset

14,64€ Netto: 12,00€

Grillplatte auf Beinen 59 x 45 cm

73,20€ Netto: 60,00€

Grillplatte auf Beinen 79 x 45 cm

85,40€ Netto: 70,00€

Grillplatte auf Beinen 84 x 55 cm

97,60€ Netto: 80,00€

Grillroste

54,90€ Netto: 45,00€

Glut- und Aschekasten

122,00€ Netto: 100,00€

Aschebehälter mit Deckel

54,90€ Netto: 45,00€

Backblech zum Braten von Spanferkel

122,00€ Netto: 100,00€


Warum gerade unseren Holzkohlegrill wählen?

  • professionelle, massive Konstruktion
  • unterschiedliche Abmessungen möglich
  • Herstellung von Holzkohlegrills aus hochwertigem Kesselblech
  • Rost aus Blankstahl
  • Möglichkeit der Einstellung der Höhe des Grills und der Position des Rostes

 

Ein Holzkohlegrill ist die beste Wahl unter den Grills

Heute ist der Markt mit einer Vielzahl von Produkten gesättigt und die Auswahl ist vielfältig. Gleiches gilt für Grills. Während einige Grills für die schnelle und bequeme Zubereitung des Bratens bestimmt sind, sind andere für echte Grillliebhaber gedacht, die den Geschmack und das ausgezeichnete Aroma schätzen. Die Grills, über die wir sprechen, sind natürlich Holzkohlegrills.

Warum sind Holzkohlegrills die besten?

Der Preis ist niedriger. Für einen Holzkohlegrill werden Sie nicht so weit die Geldbörse öffnen müssen wie für andere Grills mit den gleichen Abmessungen. Dies ist natürlich schon an sich ein großer Vorteil, aber es hat noch eine andere gute Seite - trotz der dünneren Geldbörse können Sie noch immer in einen hochwertigen Holzkohlegrill investieren, der Ihnen viele Jahre lang dienen und Ihre Gäste mit gutem Geschmack verwöhnen wird.

Der Geschmack ist besser. Holzkohlegrills geben Gerichten ein besonderes Aroma und Geschmack - den unverzichtbaren Grill-Geschmack, wegen dem solches Braten überhaupt Sinn macht. Braten auf einem Gasgrill ist nicht besser als Braten auf einem Gas- oder Elektroherd. Wenn Sie schon einen Grill kaufen, ist es am besten, sich für einen Holzkohlegrill zu entscheiden.

Braten auf einem Holzkohlegrill hat seinen Charakter. Der Sinn von Grillen ist nicht nur Grillen, sondern auch Geselligkeit mit Freunden und Familie, Picknicks, Geburtstagsfeiern und angenehme Erinnerungen an die Kindheit, die bei solchen Ereignissen bleiben. Grillen auf Holzkohle ist ein Ritual, das nicht durch andere Grillformen ersetzt werden kann.

Nachteile eines Holzkohlegrills

Gewiss hat Holzkohle bestimmte Eigenschaften, wegen denen manche Benutzer einen anderen Grilltypen bevorzugen würden. Bei IKI-PRO wissen wir jedoch, dass die Vorteile sicherlich das überwiegen, was manche als Schwächen betrachten.

Und was sind diese "Schwächen"?

Schmutz. Einige möchten keine Holzkohlegrills verwenden, da ihre Verwendung angeblich schmutzig ist. Dies gilt nur bei unsachgemäßen Verwendung. Solange Sie den Grill an einem gut belüfteten Ort verwenden, d.h. am besten draußen und Zangen zum Braten verwenden, wird der Schmutz nicht größer als bei anderen Grills.

Die Temperatur ist schwer zu kontrollieren. Gargut, das normalerweise gegrillt wird, wird bei unterschiedlichen Temperaturen gebraten, sodass Ungenauigkeit beim Erhitzen des Grills Unannehmlichkeiten in Form von zu wenig gebratenen oder verbrannten Gerichten verursachen kann. Dieses Problem lässt sich sehr leicht vermeiden, da unsere Grills so konstruiert sind, dass die Temperatur an der Vorderseite niedriger ist als an der Rückseite.

Die Vorbereitung dauert länger. Um einen Holzkohlegrill vorzubereiten, dauert es tatsächlich etwas länger als für die Zubereitung eines Elektro- oder Gasgrills. Diese Zeitüberschreitung kann jedoch in Minuten gemessen werden. Dies sollte kein Hindernis auf dem Weg zu dem exzellenten Geschmack der Gerichte sein, die Sie mit einem Holzkohlegrill zubereiten.

Wo einen Holzkohlegrill holen?

In unserem Unternehmen entwickeln und produzieren wir Grills mit Liebe zum Braten, daher glauben wir, dass wir die beste Wahl für Sie sind. Die von uns produzierten Holzkohlegrills sind langlebig, getestet und sorgfältig entworfen und sind besonders wegen der speziellen von IKI-PRO entwickelten Roste. 

© 2020 IKI-PRO. Design ideART